Wedding

HOCHZEITSFOTOS LASSEN SICH NICHT WIEDERHOLEN.

Es ist der schönste Tag Eures Lebens und ich halte es für besonders wichtig, dass Ihr Euch auf meinen Fotos wiederfindet. Deshalb werde ich mich immer auf Euch und die Situation vor Ort einlassen. Ich bringe die fotografische Sicherheit und Erfahrung mit, die es mir ermöglicht Euch sowohl sanft anzuleiten als auch natürliche Fotos zu machen. 

Während der Trauung und den Feierlichkeiten halte ich mich soweit wie möglich im Hintergrund, um den Ablauf und die Gäste nicht zu stören. 

Viele positive Rückmeldungen meiner Kunden bestärken mich in dieser Art von Reportage, die die Atmosphäre besonders gut einfängt.

Hochzeitsreportagen

Hochzeit Andre und Johanna web-20.jpg

André & Johanna

Antony und Yukari Hochzeit-13.jpg

Anthony & Yukari

Luisa und Sebastian hochzeit-8.jpg

Luisa & Sebastian

Friederieke und Timm-54.jpg

Friederike & Timm

20140913-IMG_0741.jpg

Cindy & Léandia

20150129-IMG_7609.jpg

Diana & George

Alex und Ben web-23.jpg

Alex & Ben

Sarah und Boni web Korea-1.jpg

Sarah & Bonjun

Gut zu wissen

Hochzeitsfotografie benötigt ein hohes Maß an Vor- und Nachbereitung. Selbstverständlich nehme ich mir gern Zeit dafür. Dies bedeutet unter anderem, dass es mir wichtig ist, Euch vorab kennenzulernen. Bei einem unverbindlichen Treffen können wir den Ablauf und Einzelheiten besprechen. Auch kann ich Euch bereits erste Tipps für das Shooting mit auf den Weg geben. Danach könnt Ihr Euch in Ruhe überlegen, ob Ihr mit mir arbeiten möchtet und ob Ihr eventuell ein Vorshooting machen möchtet. Im nächsten Schritt werden wir einen Vertrag für die Hochzeitsbegleitung vereinbaren. Dieser schützt sowohl Euch wie mich vor Ausfall und erinnert z.B. an die gesetzlichen Bildrechte.

Am Hochzeitstag werde ich etwas früher erscheinen, um mir die Location schon vorab anzuschauen, mögliche Bildmotive auszuloten und gegebenenfalls mit dem Pfarrer oder anderen Verantwortlichen zu sprechen.

Was meine technische Ausrüstung angeht ist es mir wichtig zu erwähnen, dass ich mit zwei Kameras arbeite. Dies ermöglicht mir einerseits schnell ein anderes Objektiv zur Hand zu haben und andererseits sichert es mich für den Fall ab, dass eine Kamera herunterfällt und nicht mehr einsatzfähig sein sollte. Videos sind nach Absprache auch möglich. 

Außerdem habe ich eine Fotobox mit vielen lustigen Accessoires, die ich verleihen kann, wenn ich auch für den Abend gebucht bin. Eine Seifenblasenmaschine und eine Drohne für Fotos aus der Luft kann ich ohne zusätzliche Kosten nach Absprache mitbringen.